Sapere aude!

Immanuel Kant



In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. 
Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. 
Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, 
und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch vorher je so erträumt haben könnte. 
Was immer Du kannst, beginne es. 
Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie. 
Beginne jetzt.

Johann Wolfgang von Goethe



Glaubt mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst.
Bernhard von Clairvaux



Ich bin in den Wald gezogen, weil mir daran lag, bewusst zu leben, es nur mit den wesentlichen Tatsachen des Daseins zu tun zu haben.
Ich wollte sehen, ob ich nicht lernen könne, was es zu lernen gibt, um nicht, wenn es ans Sterben ging, die Entdeckung machen zu müssen, nicht gelebt zu haben.
Ich wollte kein Leben führen, das eigentlich kein Leben ist, dazu war es mir zu kostbar.
Ich wollte intensiv leben, dem Leben alles Mark aussaugen, so hart und spartanisch leben, dass alles die Flucht ergreifen würde, was nicht Leben war.
Henry David Thoreau in Walden



Die Aufgabe ist nicht, zu sehen, was noch niemand gesehen hat, sondern zu
denken, was noch niemand gedacht hat über das, was alle sehen.
Arthur Schopenhauer



Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer.
Antoine de Saint-Exupery



Ich glaube mit fünf oder sechs Praktikern aus dem Harz mehr entdecken zu können als mit 20 der größten Gelehrten Europas.
Gottfried Wilhelm Leibniz



Was du tust, das tue mit ganzem Herzen.
(Buddha)



Die Idee der Nachhaltigkeit ist weder eine Kopfgeburt moderner Technokraten noch ein Geistesblitz der Generation Woodstock. Sie ist unser ursprünglichstes Weltkulturerbe.

Indira Gandhi



The world reveals to those,
who travel on foot.
Werner Herzog